Startseite
  Archiv
  Die Serie
  Personen
  Arts
  Impressum
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   McLeod's Töchter - Fanpage
   Das größte deutsche Beatles-Forum
   Meine Linda McCartney-Seite
   Meine John Lennon-Page




  Letztes Feedback



http://myblog.de/mcleods.toechter

Gratis bloggen bei
myblog.de





Schutt und Asche - ein Neubeginn?

Habe grade die Folge gesehen, und wollte nur kurz einige der witzigen und schönen Momente festhalten, von denen es hier, trotz der eigentlich traurigen Grundstory, sehr viele gibt.

Zum einen wäre da Claire's Kampf mit dem Traktor und dem Baumstumpf. Zuu witzig einfach, wie verbissen sie sich an die Arbeit macht. Und dann wird sie von Nick gerettet, wie süß. Zu lustig einfach auch die Szene, in der Claire und Alex den Baumstumpf schließlich sprengen, und wie zwei Erdmännchen hinter dem Auto auftauchen und in die Höhe schießen.

Dann waren da zwar nicht viele Momente zwischen Becky und Jodi, aber einige coole Blicke zwischen den beiden, die ihr Verständnis füreinander gezeigt haben, z.B., als Claire mit dem Traktor losfährt, und Tess ihr Vorhaltungen macht, weil Claire sie nicht in ihre Pläne miteingeweiht hat.

Der Grund für das Misslingen von Meg's Tomaten-Chutney: Nein, den werde ich jetzt nicht erklären, guckt es euch selbst an: S1E13 (hier ist auch die Erdmännchen-Szene von Alex und Claire).

Und wie witzig, als Terry Meg eins von Janelle's abgelegten Kleidern schenken wollte. Jodi's Blicke waren einfach köstlich.

Und, natürlich auch ganz wichtig, die Szene zwischen Brad und Becky, als er ihr das Fahrradfahren beibringt. Wie süß die beiden zusammen sind.

So, das war's schon für heute, diese Episode gibt nicht so viel her.

16.8.09 18:03
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung